Aktuelles


 HATHA YOGA

für gesunde Körperstrukturen

in der Tradition von B.K.S. Iyengar

Die Corona - Zeit hat mir keine Räume für fast alle meine Yoga-Kurse ermöglicht.

Vor Wochen hat sich schon entschieden, dass ich wieder in meinen alten Beruf gehe.


Natürlich liebe ich Yoga und auch Ayurvcda. Irgendwie ist es so passiert, dass ich die Möglichkeit

in den letzten drei Wochen hatte mich mit verschiedenen Büchern zu beschäftigen. 


Drei Yogabücher, die ungefähr 100 Jahre alt sind. Ein sehr interessantes Ayurvedabuch.


Das Wichtigeste ist das Buch von B.K.S. Iyengar, dass er geschrieben hat, als er wußte, dass er irgendwann stirbt.

Sein Wunsch war Yoga mit all seinem alten Wissen an die Menschen auf der ganzen Welt zu hinterlassen.


So fange ich an, jeden Tag sein Buch mit nur ganz wenig Text, von vorne nach hinten, an die Menschen weiterzugeben.-


Und das Anfangen dauert noch etwas, aber es passt auch gut in und zu  unserer dunkle Jahreszeit.